Stachus München: Baucontainer brennt neben U-Bahn-Abgang ab

Am Mittwochabend gegen 19:30 Uhr ist es in der Innenstadt zu einem Brand gekommen. In der Sonnenstraße brannte ein Baucontainer ab.
| Christoph Elzer
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Der Baucontainer brannte völlig aus.
Feuerwehr Der Baucontainer brannte völlig aus.

München - Passanten bemerkten das Feuer an einer Baustelle neben dem Abgang zur U-Bahn-Station Karlsplatz/Stachus und alarmierten die Feuerwehr. Als der Löschzug der Hauptfeuerwache vor Ort eintraf, standen Teile der Baustellenabsperrung, am Container befindliche Kartonagen sowie der Container selbst schon in Brand.

Für ihren Kampf gegen die Flammen brach die Feuerwehr den Container auf, die Sonnenstraße musste in Richtung Stachus vorübergehend komplett gesperrt werden. Dabei kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Um zu klären, wie es zu dem Brand kommen konnte, hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf etwa 10.000 Euro.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren