Sperrungen am Odeonsplatz: Was wird hier gebaut?

Wegen einer Baustelle kommt es in den nächsten Tagen zu Beeinträchtigungen und Straßensperrungen rund um den Odeonsplatz. Was dahinter steckt.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
2  Kommentare Artikel empfehlen
Mercedes-Benz baut am Odeonsplatz für die IAA - und zwar "eine dialog- und erlebnisorientierte Plattform der Begegnung und Interaktion".
Mercedes-Benz baut am Odeonsplatz für die IAA - und zwar "eine dialog- und erlebnisorientierte Plattform der Begegnung und Interaktion". © Bernd Wackerbauer

Altstadt-Lehel - Wer in den kommenden Tagen rund um den Odeonsplatz unterwegs ist, muss aufpassen: Ab Donnerstag  (5. August) kommt es zu vorübergehenden Beeinträchtigungen wegen einer Baustelle. Das teilte die Stadt mit.

An den folgenden Tagen stehen sogar temporäre Sperrungen an...

  • Montag, 9. August:
    - 21 bis 4 Uhr: Sperrung des U-Bahn-Ausgangs F (vor dem Innenministerium).
    - 21 bis 1 Uhr: Sperrung der Durchfahrt vom Odeonsplatz in die Brienner Straße für den Kfz- und Radverkehr. Der Fußgängerverkehr kann in alle Richtungen weiterhin stattfinden.
    - 4 bis 5 Uhr: Sperrung des U-Bahn-Ausgangs D (vor dem Hofgarten).
    - 1 bis 5 Uhr: Sperrung der Residenzstraße (inklusive der Gehbahnen) zwischen Viscardigasse und Feldherrnhalle.

  • Dienstag, 10. August:
    - 21 bis 1 Uhr: Sperrung der Durchfahrt vom Odeonsplatz in die Brienner Straße für den Kfz- und Radverkehr. Der Fußgängerverkehr kann durch die U-Bahn-Unterführung in alle Richtungen weiterhin stattfinden.
    - 21 bis 1 Uhr: Vollsperrung des Odeonsplatzes, die U-Bahn-Zugänge bleiben geöffnet.

Das wird am Odeonsplatz gebaut

Wie eine Sprecherin des Unternehmens der AZ am Mittwoch mitteilte, baut Mercedes-Benz am Odeonsplatz im Rahmen der Automobilausstellung IAA : Man wolle dort " innovative und nachhaltige Erlebnisse schaffen, die über eine reine Fahrzeugpräsentation hinausgehen".

Geplant ist demnach, den Odeonsplatz in einen Kunstraum zu verwandeln, der den gegenwärtigen Zeitgeist mit kulturellen Werten im urbanen Raum verbinden soll. Was auch immer das heißen soll - und wie auch immer das aussehen soll.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 2  Kommentare – mitdiskutieren Artikel empfehlen
2 Kommentare
Artikel kommentieren