So genießen die Münchner den Sommer in der Stadt

Bis zu 30 Grad zeigten die Thermometer an diesem Wochenende an. Die Münchner genießen das Prachtwetter. Eindrücke vom Sonntag gibt's in der AZ-Bilderstrecke.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Einschmieren nicht vergessen: Die Münchner genießen die warmen Sonnenstrahlen in vollen Zügen. Fotos: Daniel von Loeper
Daniel von Loeper 12 Einschmieren nicht vergessen: Die Münchner genießen die warmen Sonnenstrahlen in vollen Zügen. Fotos: Daniel von Loeper
Einschmieren nicht vergessen: Die Münchner genießen die warmen Sonnenstrahlen in vollen Zügen. Fotos: Daniel von Loeper
Daniel von Loeper 12 Einschmieren nicht vergessen: Die Münchner genießen die warmen Sonnenstrahlen in vollen Zügen. Fotos: Daniel von Loeper
Einschmieren nicht vergessen: Die Münchner genießen die warmen Sonnenstrahlen in vollen Zügen. Fotos: Daniel von Loeper
Daniel von Loeper 12 Einschmieren nicht vergessen: Die Münchner genießen die warmen Sonnenstrahlen in vollen Zügen. Fotos: Daniel von Loeper
Einschmieren nicht vergessen: Die Münchner genießen die warmen Sonnenstrahlen in vollen Zügen. Fotos: Daniel von Loeper
Daniel von Loeper 12 Einschmieren nicht vergessen: Die Münchner genießen die warmen Sonnenstrahlen in vollen Zügen. Fotos: Daniel von Loeper
Einschmieren nicht vergessen: Die Münchner genießen die warmen Sonnenstrahlen in vollen Zügen. Fotos: Daniel von Loeper
Daniel von Loeper 12 Einschmieren nicht vergessen: Die Münchner genießen die warmen Sonnenstrahlen in vollen Zügen. Fotos: Daniel von Loeper
Einschmieren nicht vergessen: Die Münchner genießen die warmen Sonnenstrahlen in vollen Zügen. Fotos: Daniel von Loeper
Daniel von Loeper 12 Einschmieren nicht vergessen: Die Münchner genießen die warmen Sonnenstrahlen in vollen Zügen. Fotos: Daniel von Loeper
Einschmieren nicht vergessen: Die Münchner genießen die warmen Sonnenstrahlen in vollen Zügen. Fotos: Daniel von Loeper
Daniel von Loeper 12 Einschmieren nicht vergessen: Die Münchner genießen die warmen Sonnenstrahlen in vollen Zügen. Fotos: Daniel von Loeper
Einschmieren nicht vergessen: Die Münchner genießen die warmen Sonnenstrahlen in vollen Zügen. Fotos: Daniel von Loeper
Daniel von Loeper 12 Einschmieren nicht vergessen: Die Münchner genießen die warmen Sonnenstrahlen in vollen Zügen. Fotos: Daniel von Loeper
Einschmieren nicht vergessen: Die Münchner genießen die warmen Sonnenstrahlen in vollen Zügen. Fotos: Daniel von Loeper
Daniel von Loeper 12 Einschmieren nicht vergessen: Die Münchner genießen die warmen Sonnenstrahlen in vollen Zügen. Fotos: Daniel von Loeper
Einschmieren nicht vergessen: Die Münchner genießen die warmen Sonnenstrahlen in vollen Zügen. Fotos: Daniel von Loeper
Daniel von Loeper 12 Einschmieren nicht vergessen: Die Münchner genießen die warmen Sonnenstrahlen in vollen Zügen. Fotos: Daniel von Loeper
Einschmieren nicht vergessen: Die Münchner genießen die warmen Sonnenstrahlen in vollen Zügen. Fotos: Daniel von Loeper
Daniel von Loeper 12 Einschmieren nicht vergessen: Die Münchner genießen die warmen Sonnenstrahlen in vollen Zügen. Fotos: Daniel von Loeper
Einschmieren nicht vergessen: Die Münchner genießen die warmen Sonnenstrahlen in vollen Zügen. Fotos: Daniel von Loeper
Daniel von Loeper 12 Einschmieren nicht vergessen: Die Münchner genießen die warmen Sonnenstrahlen in vollen Zügen. Fotos: Daniel von Loeper

Isarvorstadt - Seit Tagen strahlt die Sonne über München was das Zeug hält. Auch der Sonntag macht seinem Namen - trotz Warnungen vor Gewittern ab Mittag - alle Ehre. Bei so einem Wetter gibt's für die Münchner nur eigentlich zwei Optionen - mit dem Radl zum kühlen Radler in den Biergarten oder Sonnenbaden an der Isar. Mehr in der AZ-Bilderstrecke.

Lesen Sie hier: Unwetter in München! - Nächste Hitzewelle im Anmarsch

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren