Selbstverteidigung und Selbstbehauptung

Das Selbstbewusstsein stärken und Verteidigungstechniken lernen, darum geht es bei WenDo. Das können Mädchen an einem Wochenende im Treff 21 lernen.
| jam
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

 

Das Selbstbewusstsein stärken und Verteidigungstechniken lernen, darum geht es bei WenDo. Das können Mädchen an einem Wochenende im Treff 21 lernen.

Hadern (München) - Immer wieder geraten Mädchen in brenzlige Situationen. Dann ist es wichtig, dass sie wissen, wie sie sich verhalten sollen. wirkungsvoll "Nein" sagen und Grenzen ziehen. Und im Notfall müssen sie sich auch wehren können.

Im Jugendzentrum "Treff 21" können Mädchen zwischen 10 und 12 Jahren das jetzt lernen, indem sie an einem Wochenende die Kampfsortart WenDo ausprobieren. Es geht darum, Kraft und Stärke zu spüren, Befreiungs- und Selbstverteidigungstechniken zu lernen, Rollenspiele und Wahrnehmungsübungen zu machen. Es gibt gemeinsames Mittagessen und Pausen, in denen Zeit für Austausch ist.

Das WenDo-Wochenende ist am 28. und 29. September, jeweils zwischen 10 und 16 Uhr. Die Kosten belaufen sich je nach finanziellen Ressourcen der Familien auf 5 bis 25 Euro. Bitte melden Sie Ihre Tochter vorher telefonisch an: 700 30 31 oder kommen im Treff 21 in der Terofalstrasse 68 vorbei.

 

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren