Seit 100 Jahren dabei in München

Im April jährt sich die Eingemeindung von Milbertshofen zum hundertsten Mal. Im Kulturzentrum sind viele Veranstaltungen geplant.
| Almut Ringleben
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Die Ausstellung "100 Jahre Milbertshofen" im Kulturhaus.
AZ Die Ausstellung "100 Jahre Milbertshofen" im Kulturhaus.

Im April jährt sich die Eingemeindung von Milbertshofen zum hundertsten Mal. Im Kulturzentrum sind viele Veranstaltungen geplant.

Milbertshofen - Am 1. April 1913 wurde Milbertshofen als Stadtteil Münchens eingemeindet.

Anlässlich dieses 100-jährigen Jubiläums sind den ganzen April über Ausstellungen, Vorträge und Veranstaltungen geplant, die alle unter dem Motto „Wir sind München“ stehen.

Sogar ein Dokumentarfilm ist unter Regie von Wolfgang Ettlich entstanden, der am 27. April um 19 Uhr im Kulturhaus Milbertshofen Premiere feiert.

Das gesamte Programm gibt es auf  www.kulturhaus-milbertshofen.de

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren