„Schwestern Grimm“: Auf die Plätze, fertig, Grimm!

Märchenmarathon in der Black Box im Gasteig : Die "Schwestern Grimm“ erzählen von lieblichen Prinzessinnen und bösen Stiefmüttern.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Das ist, ganz klar, eine Figur aus einem Grimm-Märchen: Wissen Sie, welche genau es ist?
Gasteig München Das ist, ganz klar, eine Figur aus einem Grimm-Märchen: Wissen Sie, welche genau es ist?

Es war einmal…“, heißt es am heutigen Dienstag im Gasteig, wenn die „Schwestern Grimm“ einen ganzen Tag lang in bester Marathon-Tradition 42 Märchen ihrer berühmten Brüder erzählen. Ein ganzer Tag Märchen, stündlich neue Geschichten – das gab es noch nie im Gasteig.

Kurz vor Weihnachten erzählen die „Schwestern Grimm“, von Beruf Geschichtenerzählerinnen, von dummen und fleißigen Leuten, von lieblichen Prinzessinnen und bösen Stiefmüttern, von Wölfen, Geißlein, Katz und Maus.

Start des Märchenmarathons in der Black Box im Gasteig ist um 9 Uhr, das letzte Märchen wird um 21 Uhr vorgetragen. Jede Stunde steht ein anderes Märchenthema im Mittelpunkt.


9 bis 22 Uhr / Gasteig / Black Box / 9 - 17 Uhr: Eintritt frei / 19 - 22 Uhr: 15/10 Euro

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren