Richtfest im Arabellapark

Der Rohbau ist fertig -  jetzt wurde für den Büro- und Wohnkomplex „arabeska“ im Arabellapark Richtfest gefeiert.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Mit einem Richtfest wird die Fertigstellung des Rohbaus des Büro- und Wohngebäudes „arabeska“ im Münchner Arabellapark gefeiert.
Bayerische Versorgungskammer Mit einem Richtfest wird die Fertigstellung des Rohbaus des Büro- und Wohngebäudes „arabeska“ im Münchner Arabellapark gefeiert.

Der Rohbau ist fertig -  jetzt wurde für den Büro- und Wohnkomplex „arabeska“ im Arabellapark Richtfest gefeiert.

Bogenhausen - Auf dem Areal an der Arabellastraße 30 entstehen bis Mitte 2014 neben dem Bürogebäude ein separates Wohngebäude mit 28 Mietwohnungen und eine Kinderkrippe.

Bauherr und Investor des rund 50.400 Quadratmeter großen Bürokomplexes ist die Bayerische Ärzteversorgung, eines der 12 Versorgungswerke der Bayerischen Versorgungskammer.

Der Entwurf soll Anleihen an der Ornamentik arabischer Baukunst nehmen. Ein  frei geformter, geschwungene Baukörper soll das Bürogebäude zu einem "charakteristischen Solitär im Arabellapark" machen.

Mit modernsten Maßnahmen zur Energieeffizienz, wie Grundwassernutzung für Heizung und Kühlung oder innovative Wärmeerzeugung auf der Basis erneuerbarer Energien, aber auch mit ressourcenschonender Bauweise oder der Einbindung der Außenanlagen in das öffentliche Wegenetz erfüllt „arabeska“ die Kriterien für das Zertifikat.

 

 

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren