Radler bei Unfall verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am Samstagnachmittag wurde ein Radler (36) in der Maxvorstadt verletzt.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Der Radler erlitt eine Kopfplatzwunde und musste im Krankenhaus behandelt werden (Symbolbild).
dpa Der Radler erlitt eine Kopfplatzwunde und musste im Krankenhaus behandelt werden (Symbolbild).

Maxvorstadt - Er übersah auf der Luisenstraße die offene Ladeklappe eines Transport-Rollers und prallte dagegen.

Der Münchner erlitt eine Kopfplatzwunde und stürzte zu Boden. Er musste im Krankenhaus behandelt werden.

Lesen Sie hier: Lkw übersieht Radfahrer - eine Person schwer verletzt

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren