Prinzessin Piparella und die 24 Ritter

Prinzessin Piparella kann viel, aber wie eine Prinzessin benimmt sie sich nicht. Und dann soll sie den schrecklichsten aller Ritter heiraten...
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Prinzessin Pipralla kommt in die Stadtbibliothek und sie bringt 24 Ritter mit.
ho Prinzessin Pipralla kommt in die Stadtbibliothek und sie bringt 24 Ritter mit.

Aubing - Prinzessin Piparella kann gut laufen, hoch springen und Zuckerkekse backen. Nur sich wie eine Prinzessin benehmen, das mag sie nicht. Als der König beschließt, sie solle einen Prinzen heiraten, protestiert Piparella: „Wer mich heiraten will, muss erst drei Proben bestehen!“

23 Ritter stellen sich vor. Doch erst als Piparella den schrecklichsten aller Ritter heiraten soll, kommt ein Prinz, der das hat, was allen anderen fehlt – er kann trösten!

Das Theater Knuth trägt dieses Puppentheater-Stück um menschliche Eigenschaften und um die Liebe mit Gesang, gekonnter Mimik, lustigen Redeweisen und einfühlsamer Darstellung vor. Zu sehen ist das Kinder-Weihnachtsstück „Prinzessin Piparella und die 24 Ritter“ am Freitag, dem 20. Dezember um 16 Uhr in der Stadtbibliothek Neuaubing.

Wann: Freitag, 20 Dezember, 16 Uhr

Wo: Stadtbibliothek Neuaubing, Radolfzeller Str. 15

Eintritt: Kostenlose Eintrittskarten für Kinder ab 4 Jahren sind in der Bibliothek erhältlich. Weitere Infos unter 179 59 89 32.

Öffnungszeiten der Bibliothek: Mo, Di, Do, Fr 10 – 19 Uhr, mittwochs 14 – 19 Uhr.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren