Plötzlich war die Hypo weg

Deutlich verkohlt präsentierte sich am Freitag der Schriftzug der Hypo-Vereinsbank-Filiale am Herkomerplatz.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Nur noch die "ereinsbank" blieb von dem Schriftzug übrig.
Thomas Gaulke Nur noch die "ereinsbank" blieb von dem Schriftzug übrig.

Bogenhausen - In Höhe des dritten Obergeschosses war die Leuchtreklame offenbar durch einen technischen Defekt in Brand geraten.

Die Feuerwehr hatte die Flammen rasch gelöscht.

Wegen der Löscharbeiten kam es vorübergehend zur Verkehrsbehinderungen.

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren