Pkw in Flammen: Audi A8 brennt auf Münchner Parkplatz aus

Auf einem öffentlichen Parkplatz in Milbertshofen stand in der Nacht ein Audi 8 in Flammen. Verletzt wurde niemand.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
6  Kommentare Artikel empfehlen Teilen
An dem Audi A8 entstand ein Totalschaden.
An dem Audi A8 entstand ein Totalschaden. © Berufsfeuerwehr München

Milbertshofen - In der Nacht zum Samstag ist auf einem Parkplatz in der Riesenfeldstraße ein Audi A8 ausgebrannt.

Brennender Audi A8: Feuer schnell unter Kontrolle

Wie die Feuerwehr berichtet, hatte ein Passant das brennende Fahrzeug kurz nach 1 Uhr der Integrierten Leitstelle gemeldet. Der Löschzug der Feuerwache Milbertshofen wurde umgehend alarmiert.

Lesen Sie auch

Auf dem öffentlichen Parkplatz gingen die Einsatzkräfte mit zwei C-Rohren parallel gegen das Feuer vor. Dank des schnellen Arbeitens von beiden Seiten war der Brand in kurzer Zeit unter Kontrolle. Dennoch entstand an dem Audi A8 ein Totalschaden.

Auto brennt auf Parkplatz aus: Ursache unklar

Auch ein daneben geparkte BMW wurde durch die hohe Hitzeeinwirkung stark beschädigt. Nach rund einer Stunde war der Einsatz beendet. Es wurde niemand verletzt, die Polizei ermittelt zur Brandursache.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 6  Kommentare – mitdiskutieren Artikel empfehlen
6 Kommentare
Artikel kommentieren