PC und Internet für Senioren

Ab 11. November bietet das Alten- und Servicezentrum Moosach ein neues Programm für Senioren. Das Motto: "Sorglos-PC-Projekt".
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Ab 11. November bietet das Alten- und Servicezentrum Moosach ein neues Programm für Senioren. Das Motto: "Sorglos-PC-Projekt".

Moosach - Pünktlich zum Faschingsanfang am Montag, 11.November, startet die Senioren-Computerschule des ASZ Moosach ihr neues Seniorenprogramm unter dem Motto "Sorglos-PC-Projekt". Alle Kurse widemen sich laut Veranstalter dem Ziel, Ängste bei der PC- und Internet-Nutzung zu nehmen.

Begleitend zum Kurs soll die Technik gezeigt werden, welche auch die Nutzung alter PCs ohne Sicherheitsupdates von Microsoft sicher macht.

Anmeldung unter Robert.Roseeu@umweltspione.de oder im Sekretariat des Alten- und Service-Zentrum Moosach, Tel. 089-14 00 24 23. Mehr Infos unter Sorglos-Pc.de.

 

Aktuelle Kursangebote:

 

Montag: Erste Schritte für Einsteiger: Ordnung auf dem PC und ein Kurs zum Zehn-Finger-Tastenschreiben.

Dienstag: Internet für fortgeschrittene User - E-Mail-Kommunikation mit Übungen

Mittwoch: Sorglos-PC-Projekt: Ausstattung und Präsentation kostenloser Software zum Mitnehmen

Donnerstag: Digitale Fotowelt - Fotoalben auf CD, auf USB-Stick oder im Internet.

 

Wann? Ab Montag, 11. November

Wo? ASZ Moosach, Gubestraße 5, 80992 München

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren