Osterhase übergibt Spende fürs Tierheim

Die diesjährige Osteraktion Bürger- und Gewerbekreis Ramersdorf dient der Rettung des Münchner Tierheimes. Für Gründonnerstag ist deswegen ein Ausflug geplant.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Die diesjährige Osteraktion Bürger- und Gewerbekreis Ramersdorf dient der Rettung des Münchner Tierheimes. Für Gründonnerstag ist deswegen ein Ausflug geplant.

Ramersdorf - Wie berichtet, hatte der Verein schon seit ein paar Wochen Spenden für das Münchner Tierheim gesammelt. Jetzt ist der Übergabe-Zeitpunkt gekommen: Die Vereinsmitglieder bringen am Gründonnerstag, 28. März, 11 Uhr, mit einem Leiterwagen Tierfutter im Wert von mindestens 250 Euro, gestiftet von einem Vereinsmitglied, zum Tierheim.

Passend zur Jahreszeit wird die Spende vom "Ramersdorfer Osterhasen" (Brigitte Gstöttl vom Kosmetikschachterl) übergeben, dievon zwei Osterküken begleitet wird.

 

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren