Neues Hochhaus für München

Die Reiß und Co. Real Estate München GmbH hat die inzwischen rechtskräftig gewordene Baugenehmigung für den Neubau eines Hochhauses in München erhalten.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen Teilen
Das Highrise One ist ein 53 Meter hoher Turm mit 14 Etagen, der durch einen fünfgeschossigen Sockelbau gesteckt wirken wird.
ho Das Highrise One ist ein 53 Meter hoher Turm mit 14 Etagen, der durch einen fünfgeschossigen Sockelbau gesteckt wirken wird.

Die Reiß und Co. Real Estate München GmbH hat die inzwischen rechtskräftig gewordene Baugenehmigung für den Neubau eines Hochhauses in München erhalten. Sein Name: Highrise One.

Berg am Laim - An der Rosenheimer Straße 141 wird für rund 80 Millionen Euro auf einem ca. 3.700 m² großen Grundstück ab Anfang 2014 das „Highrise One“ entstehen, ein 53 Meter hoher Turm mit 14 Etagen, der wie durch einen fünfgeschossigen Sockelbau gesteckt wirken wird.

Reiß und Co. Real Estate-Chef  Oliver Reiß ist begeistert von dem Entwurf des Architekturbüros Steidle: „Der durch das Sockelgebäude gesteckte Turm und die transparente, offene Fassade lassen eine ganz spezielle Leichtigkeit entstehen, und doch wird Highrise One durch den markanten Vorplatz und den Haupteingang mit einer über zwei Etagen reichenden Lobby einen hohen Wiedererkennungswert besitzen.“

Das Haus wird eine flexibel aufteilbare Bruttogrundfläche von rund 16.300 m² aufweisen, sodass schon Büros ab zirka 220 m2 Mietfläche angeboten werden können.

Für die Mieter werden in einer Tiefgarage mit drei Untergeschossen über 200 Stellplätze zur Verfügung stehen. Das Grundstück im Stadtteil Haidhausen gehörte davor einer Tochtergesellschaft der IVG Immobilien AG.

Oliver Reiß konnte sich mit seinem Kaufangebot gegen nationale und internationale Bieter durchsetzen. Zentrumsnah, im Dreieck zwischen Innenstadt, Messestadt Riem und Flughafen gelegen, wird dort ein neues Stadtquartier mit einer hervorragenden Verkehrsanbindung entstehen: das „Werksviertel“ mit modernen Bürogebäuden, Hotels und gastronomischen Angeboten sowie dem Highrise One als "Landmarke" am Eingang.

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren