Nach durchzechter Nacht: Mann in München stürzt von Balkon

Nach einer durchzechten Nacht ist einem Mann aus Englschalking am Freitagmorgen übel geworden. Er ging auf den Balkon seiner Wohnung. Dort passierte es.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Der Mann landete auf dem Balkon im ersten Stock.
dpa (Symbolfoto) Der Mann landete auf dem Balkon im ersten Stock.

Nach einer durchzechten Nacht ist einem Mann aus Englschalking am Freitagmorgen übel geworden. Er ging auf den Balkon seiner Wohnung. Dort passierte es.

Englschalking - Kopfüber ist ein Englschalkinger am Freitagmorgen auf seinem Balkon im zweiten Stock in die Tiefe gefallen.

Er hatte Glück und landete auf dem Balkon im ersten Stock. Morgens um 4 Uhr klopfte er und weckte seine Nachbarn.

Lesen Sie auch: Münchner Eisdiele

 

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren