Muffathalle: Die Stadtbaurätin slammt

Im Café Muffathalle findet der erste Münchner „Smart Slam“ statt. Neben Stadtbaurätin Merk werden dort noch Stadtdirektor Stephan Reiß-Schmidt und acht weitere Experten für Stadtplanung auftreten.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Wie wird die Stadt der Zukunft aussehen?
Planungsreferat Wie wird die Stadt der Zukunft aussehen?

Elisabeth Merk ist bekannt als Stadtbaurätin. Aber als Slam-Poetin? Da hat sich die 52-Jährige bislang keine Meriten verdient. Bislang.

Dienstagabend könnte sich das ändern. Da findet im Café Muffathalle der erste Münchner „Smart Slam“ statt. Neben Stadtbaurätin Merk werden dort noch Stadtdirektor Stephan Reiß-Schmidt und acht weitere Experten für Stadtplanung auftreten. Jeder hat sechs Minuten Zeit, dann sollte das Publikum eine Ahnung haben, wie sich der Slam-Poet die Stadt der Zukunft vorstellt.

Hört sich ungewöhnlich an? Ist es für eine städtische Behörde auch.


Café Muffathalle, Zellstraße 4, & 458 750 10, Beginn: 19 Uhr

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren