München-Ramersdorf: Zeugen gesucht - Betrunkener beleidigt zwei Männer rassistisch

Am Mittwoch hat ein alkoholisierter Mann in der U2 zwei dunkelhäutige Männer rassistisch beleidigt. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen des Vorfalls.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
5  Kommentare Artikel empfehlen
Rassistische Beleidigung in der U-Bahn: Die Polizei sucht insbesondere die betroffenen Männer. (Symbolbild)
Rassistische Beleidigung in der U-Bahn: Die Polizei sucht insbesondere die betroffenen Männer. (Symbolbild) © imago images/Sven Simon

Ramersdorf - Am Mittwoch hat ein 61-Jähriger in einer U2 Richtung Feldmoching zwei dunkelhäutige Männer mehrfach rassistisch beleidigt. 

Betrunkener beleidigt Männer verbal

Ein unbeteiligter Zeuge verständigte daraufhin die Polizei, die den Mann am U-Bahnhof Innsbrucker Ring festnehmen konnte. Laut Polizei handelt es sich bei dem Mann, der über zwei Promille Alkohol im Blut hatte, um einen bereits polizeibekannten Schlosser aus München. Er wurde wegen Bedrohung und Volksverhetzung angezeigt und nach der Anzeigenaufnahme entlassen. Die beiden betroffenen Männer hatten sich vor dem Eintreffen der Polizei jedoch bereits entfernt.  


Zeugenaufruf: Wer hat im angegebenen Zeitraum in der U-Bahnlinie 2 zwischen Messestadt Ost und Innsbrucker Ring Wahrnehmungen gemacht, die im Zusammenhang mit diesem Vorfall stehen könnten? Insbesondere die beiden geschädigten dunkelhäutigen Männer und auch andere Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 44, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 5  Kommentare – mitdiskutieren Artikel empfehlen
5 Kommentare
Artikel kommentieren