München: Polizei-Bus erfasst Heart-Partygast bei Festnahme

Ein Party-Gast flieht nach Streitigkeiten vor der Polizei und wird am Wittelsbacher Brunnen festgenommen. Ein zweiter Streifenwagen überrollte dabei den 27-Jährigen, der schwer verletzt ins Krankenhaus muss.
| Nina Job Steffen Trunk
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Der Heart Club am Lenbachplatz in München.
Nina Job Der Heart Club am Lenbachplatz in München.

München - In der Nacht auf den heutigen Sonntag kam es wegen Körperverletzungsdelikten im Heart-Club zu einem Einsatz der Münchner Polizei. Weil die Tatbeteiligten flüchteten, verfolgten die Beamten die Verdächtigen. Vor dem Wittelsbacher Brunnen konnten die Personen unter erheblichem Widerstand festgenommen werden. Darunter war auch der 27-Jährige aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck, berichtet die Polizei am Mittag.

Der Heart Club am Lenbachplatz in München.
Der Heart Club am Lenbachplatz in München. © Nina Job

Nach Körperverletzung im Heart: Tatbeteiligte fliehen

Zur Unterstützung trafen sechs Beamte der Einsatzhundertschaft mit einem VW Bus ein. Sie stiegen aus, um schnellstmöglich die Widerstandshandlungen unterbinden zu können. Der 22-jährige Fahrer des Polizeifahrzeugs hat, nach bisherigem Ermittlungsstand, den Schalthebel der Automatik nicht auf "P" (Parken), sondern in die Postion "N" gebracht. Ein folgenschwerer Fehler...

Polizei-Bus rollt führerlos auf Festgenommenen zu

Den Beamten gelang es nicht mehr, den anrollenden, führerlosen Wagen zu stoppen. Der am Boden sitzende Festgenommene, der nicht gefesselt war, wurde erfasst, unterhalb der Frontstoßstange eingeklemmt und dabei schwer verletzt (Rippenfraktur).

Erst die verständigte Feuerwehr konnte den 27-Jährigen befreien, ehe er mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht wurde. Zur objektiven Ermittlung des genauen Unfallhergangs wurde eine externe Sachverständige hinzugezogen.

Lesen Sie auch: Nach Dutzenden Schüssen - Polizei findet Einsiedler

 

 

 

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren