Mit Nallinger durchs Pasinger Zentrum

Auf dem "Pasinger Rundlauf" bis zum Bürklein-Bahnhof: Die Grünen laden zum Stadtteilspaziergang durch das Pasinger Zentrum
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Durchs Pasinger Zentrum führt die Route des Stadtteilspaziergangs der Grünen.
Martha Schlüter Durchs Pasinger Zentrum führt die Route des Stadtteilspaziergangs der Grünen.

Auf dem "Pasinger Rundlauf" bis zum Bürklein-Bahnhof: Die Grünen laden zum Stadtteilspaziergang durch das Pasinger Zentrum

Pasing - Am 1. März laden die Grünen zum Stadtteilspaziergang mit der OB-Kandidatin Sabine Nallinger. Los geht's um 10.30 Uhr auf der Nordseite des Pasinger Bahnhofs.

Sabine Nallinger wird begleitet von den Stadtratskandidaten Dagmar Mosch, Katrin Habenschaden und Romanus Scholz sowie den Kandidatinnen für die Bezirksausschüsse 21 (Pasing-Obermenzing) und 22 (Aubing-Lochhausen-Langwied).

Die Tour soll nicht nur durch die für uns Grüne überwiegend erfolgreich umgestalteten Bereiche führen, sondern auch zu den Punkten, die entweder noch in Planung sind (wie das ehemalige Stückgutgelände) oder zu Gebieten, die in Richtung Realisierung angestoßen werden müssen (z.B. die Idee eines "Campus Elsae").

Auf dem Rundgang werden auch Abschnitte des sogenannten "Pasinger Rundlauf" begehen, uns die Situation am Pasinger Marienplatz betrachten oder Ideen sammeln, wie die schwierige Situation auf der Nordseite des Pasinger Bahnhofes gelöst werden kann.

Prunkstücke wie der restaurierte Bürklein-Bahnhof oder das kurz vor der vollendeten Instandsetzung stehende Wasserpumpenhaus dürfen auf der Runde nicht fehlen.

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren