Lesekurs für Sütterlin

Regelmäßig bietet das Stadtarchiv einen Lesekurs für die Sütterlin-Schrift an. Am 21. und 28 Januar sind die nächsten Termine. 
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Dokumente in Sütterlin Schrift, wie diese Schreibübungen in einem Berliner Schulheft aus dem Jahr 1929, können heute nicht mehr viele  Menschen entziffern. Das Stadtarchiv bietet deshalb Lesekurse.
Wikipedia/Andreas Praefcke Dokumente in Sütterlin Schrift, wie diese Schreibübungen in einem Berliner Schulheft aus dem Jahr 1929, können heute nicht mehr viele Menschen entziffern. Das Stadtarchiv bietet deshalb Lesekurse.

 

Regelmäßig bietet das Stadtarchiv einen Lesekurs für die Sütterlin-Schrift an. Am 21. und 28 Januar sind die nächsten Termine. 

Schwabing-West - Am Beispiel ausgewählter Quellentexte bietet das Stadtarchiv München, Winzererstraße 68, wieder eine Einführung in das Lesen der Deutschen Schreibschrift an.

Der Kurs besteht aus zwei Terminen:

Dienstag, 21. Januar, und Dienstag, 28. Januar, jeweils um 18.30 Uhr.

Die Teilnahme ist nur nach telefonischer Anmeldung möglich.

Interessenten können sich ab sofort unter Telefon 2 33-03 08 anmelden.

Die Teilnahmegebühr beträgt 16 Euro.

 

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren