Kostenlose Rentenberatung

Haben Sie fragen zur Rente oder brauchen Hilfe bei Anträgen? Dann besuchen Sie die Veranstaltung im Gewerkschaftshaus an der Schwanthalerstraße 64 am Donnerstagabend.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Entspannt in der Rente: Dafür braucht es eine gute Beratung (Symbolbild).
dpa Entspannt in der Rente: Dafür braucht es eine gute Beratung (Symbolbild).

Haben Sie fragen zur Rente oder brauchen Hilfe bei Anträgen? Dann besuchen Sie die Veranstaltung im Gewerkschaftshaus an der Schwanthalerstraße 64 am Donnerstagabend.

Ludwigsvorstadt - Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung, also der gesetzlichen Rentenversicherung, beantworten Fragen zur Rentenversicherung (z. B. Kontenklärung, Anforderung von Versicherungsverläufen), helfen bei Antragstellungen an den gesetzlichen Rentenversicherungsträger (Rentenanträge) und sind beim Ausfüllen von Formularen für den Rentenversicherungsträger behilflich (z. B. Versorgungsausgleich, Reha-Anträge, Anträge auf Kinderheilbehandlung, Kindererziehungszeiten, Fremdrentengesetz). Die Berater nehmen alle Rentenanträge auf und erledigen alle damit zusammenhängenden Formalitäten. Selbstverständlich halten die Berater die notwendigen Anträge und Formulare bereit.

In den Sprechstunden wird eine Erstberatung angeboten. In der Regel ist bis zur endgültigen Abgabe des Rentenantrags ein weiterer Termin erforderlich.

Die Berater stehen für alle Interessenten zur Verfügung am Donnerstag, den 12.03.2015 von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr im Münchner DGB-Haus (Raum an der Pforte erfragen).

Um Terminvereinbarung unter der Telefon-Nr. 089 / 51700-105 wird gebeten.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren