In der Arcisstraße entstehen 200 neue Wohneinheiten

Der Neubau des Umspannwerkes macht's möglich: 200 neue Wohnungen sollen in der Arcisstraße entstehen. Platz nicht nur für Studierende...
| John Schneider
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Das Umspannwerk soll einem Neubau weichen. Das würde Platz geben für neue Wohnungen.
Google Street View Das Umspannwerk soll einem Neubau weichen. Das würde Platz geben für neue Wohnungen.

Maxvorstadt Auf Anfrage der Stadträtinnen Gülseren Demirel und Sabine Krieger (Bündnis 90/ Die Grünen) erläuterte Wirtschaftsreferent Dieter Reiter was auf dem Stadtwerke-Gelände in der <strong>Arcisstraße </strong>geplant ist.

Die SWM Infrastruktur GmbH plant schon länger den Neubau des Umspannwerkes nahe des Elisabethplatzes in der Arcisstraße. Dabei könne der Platzbedarf des neuen Umspannwerks erheblich reduziert werden. Reiter bestätigte, dass der so gewonnnene Platz für Wohnungsbau genutzt werden soll. Der Bauantrag für den Neubau des Umspannwerks ist derzeit beim Referat für Stadtplanung und Bauordnung in Prüfung und Bearbeitung.

Sehen Sie auch: Das hässliche Ende der Arcisstraße

Reiter: "Das zwischenzeitlich von der Stadtgestaltungskommission gebilligte städtebauliche Konzept bietet die Möglichkeit, zusätzlich zum neuen Umspannwerk im Quartier etwa 200 neue Wohneinheiten zu schaffen. Es wird ein Nutzungsmix von rund 120 Appartements für Studenten, etwa 40 Wohnungen für den geförderten Wohnungsbau und ca. 40 Wohnungen für den frei finanzierten Wohnungsbau angestrebt.

Weiterhin seien ein Kindergarten und eine Kinderkrippe vorgesehen, die auch für Bedarf aus der Umgebung zur Verfügung stehen. In den Erdgeschosszonen sollen Ladeneinheiten und im Anschluss an das Umspannwerk ein Bürogebäude situiert werden. Darüber hinaus wird geprüft, zu den pflichtigen Stellplätzen in Abhängigkeit von den Herstellungskosten an diesem Standort zusätzlich etwa 50 Anwohnerstellplätze herzustellen.

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren