Hubschrauber im Einsatz: Güterzug mit fünf illegal eingereisten Migranten entdeckt

Der Vater (34) und seine vier Söhne (5, 9, 10 und 12) waren mit einem Güterzug über Italien und Österreich illegal in die Bundesrepublik eingereist.
| AZ/dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
Unter Einsatz eines Helikopters der Bundespolizei-Fliegerstaffel Oberschleißheim konnten fünf Personen - allesamt türkischer Nationalität - aufgegriffen werden.  (Symbolbild)
Unter Einsatz eines Helikopters der Bundespolizei-Fliegerstaffel Oberschleißheim konnten fünf Personen - allesamt türkischer Nationalität - aufgegriffen werden. (Symbolbild) © Bundespolizei München

München - Die Bundespolizei hat am Rangierbahnhof in Laim fünf illegal eingereiste Menschen in einem Güterzug entdeckt. Das teilte die Polizei am Montag mit.

Lesen Sie auch

Vater will mit seinen vier Söhnen nach Deutschland einreisen

Demnach soll es sich um einen 34 Jahre alten Vater und seine vier Söhne im Alter zwischen fünf und zwölf Jahren handeln, die über Italien und Österreich nach Deutschland einreisen wollten.

Am Güterzug war die Plane eines auf dem Güterzug befindlichen Lkw-Aufliegers oben aufgeschlitzt und seitlich die Plombe entfernt worden.

Bahnbetrieb für rund 40 Minuten gestört

Die Notfallleitstelle der Deutschen Bahn informierte am Sonntag gegen 12.20 Uhr über mehrere unberechtigte Personen am Gleis und sperrte den Bereich daraufhin umgehend. Mit Hilfe eines Helikopters der Bundespolizei konnten die fünf Menschen gefunden werden. 

Ein Dolmetscher verwies den Mann an das Münchner Ankunftszentrum, da er für sich und seine Söhne ein Schutzersuchen stellen wollte. Der Bahnbetrieb wurde nach etwa 40 Minuten wieder freigegeben.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen