Hier sind die Autos aus Plätzchenteig

Basteln und Backen für Weihnachten. An den Adventssamstagen öffnen die BMW Welt und das BMW Museum wieder ihre Tore für die Weihnachtswerkstätten.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Bunt geht's zu bei der Weihnachtswerkstatt in der BMW Welt.
BMW AG Bunt geht's zu bei der Weihnachtswerkstatt in der BMW Welt.

Basteln und Backen für Weihnachten. An den Adventssamstagen öffnen die BMW Welt und das BMW Museum wieder ihre Tore für die Weihnachtswerkstätten.

Milbertshofen - Hier rollen Autos aus Plätzchenteig vom Fließband: Die Weihnachtswerkstätten in der BMW Welt und im BMW Museum verkürzen auch dieses Jahr wieder die Wartezeit auf Heiligabend.

Kinder und Jugendliche dürfen kreativ werden, während Eltern in aller Ruhe Weihnachtsvorbereitungen treffen können.

An allen vier Adventssamstagen haben Kinder im Alter von sieben bis zwölf Jahren die Möglichkeit, am weihnachtlichen Vormittags- und Nachmittagsprogramm teilzunehmen.

Die Weihnachtswerkstätten laden zum Spielen, Basteln und Naschen ein. Für jeden ist etwas geboten.

Es dürfen Schmuck und Geschenke wie Weihnachtskarten und Kerzen gebastelt werden.

Pädagogisch geschulte Mitarbeiter betreuen die kleinen Gäste und haben ein vielfältiges Programm zum Mitmachen und Naschen vorbereitet, zum Beispiel bunte Essknete.

Auch Sportbegeisterte dürfen sich freuen: Ein Fußballkicker sorgt für Abwechslung und Bewegung.

Das Programm im Überblick:

30. November; 7., 14. und 21. Dezember 2013

Eintritt: 7 Euro pro Kind (Kinder bringen Brotzeit und Getränke bitte selbst mit)

Weihnachtswerkstatt in der BMW-Welt:

Vormittagsprogramm für 7 bis 9 Jährige 9.30 bis 13.30 Uhr, Nachmittagsprogramm für 10 bis 12 Jährige 14 bis 18 Uhr.

Weihnachtswerkstatt im BMW Museum:

Vormittagsprogramm für 7 bis 9 Jährige jeweils von 10 bis 14 Uhr.

 

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren