Harfenkonzert in der Sammlung Musik

Am Sonntag spielt die Harfenklasse von Professorin Cristina Bianchi im Stadtmuseum Harfe und zeigt, dass das Instrument mehr kann als Klassik.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Altstadt - Unter dem Titel „Die Harfe von Barock bis Jazz“ findet am Sonntag, 10. November, um 11 Uhr in der Sammlung Musik im Münchner Stadtmuseum, St.-Jakobs-Platz 1, ein Studentenkonzert der Harfenklasse von Professorin Cristina Bianchi, Hochschule für Musik und Theater München, mit Werken von Johann Sebastian Bach, Georg Friedrich Händel, Elias Parish Alvars, Gabriel Fauré und George Gershwin statt. Der Eintritt ist frei.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren