Handtasche verrät Dieb

Eine Polizeistreife fasste am Sonntag einen Taschendieb, der sich durch eine geschickte Ausrede fast schon aus dem Staub gemacht hätte.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Der Dieb schnappte sich die Tasche (Symbolbild).
dpa Der Dieb schnappte sich die Tasche (Symbolbild).

Ludwigsvorstadt -  Weil er in einer Damenhandtasche kramte, ist ein 47-Jähriger von einer Polizeistreife am Sonntag im Bahnhofsviertel kontrolliert worden. „Das ist die Tasche meiner Freundin“, behauptete der Dieb.

Fast wäre er mit dem Bluff durchgekommen. Er durfte gehen. Doch dann sprach ein Zeuge die Polizisten an und berichtete von einer Frau, die wegen ihrer geklauten Handtasche Anzeige bei der Polizei im Hauptbahnhof erstattet. Die Polizisten konnten den Dieb einholen, bevor er im Getümmel verschwand.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren