Groß-Demo gegen TTIP und CETA

Unter dem Motto CETA & TTIP stoppen! Für einen gerechten Welthandel!“ findet am Samstag um 12 Uhr eine Groß-Demo am Odeonsplatz statt.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
"Freihandel - nicht um jeden Preis" - Die Demo-Teilnehmer präsentierten die verschiedenesten Plakate und Banner.
Daniel von Loeper "Freihandel - nicht um jeden Preis" - Die Demo-Teilnehmer präsentierten die verschiedenesten Plakate und Banner.

Unter dem Motto CETA & TTIP stoppen! Für einen gerechten Welthandel!“ findet am Samstag um 12 Uhr eine Groß-Demo am Odeonsplatz statt.

Wegen des zu erwartenden großen Andrangs wird der U-Bahnhof Odeonsplatz in der Zeit nicht angefahren! Beginn der Auftaktkundgebung ist um 12 Uhr.

Danach zieht der Demonstrationszug durch die Innenstadt. Abschlusskundgebung ist dann wieder am Odeonsplatz. Ende ist um 16 Uhr.

Die Demoroute: Odeonsplatz - Residenzstr. - Max-Joseph-Platz - Maximilianstr. - Thomas-Wimmer-Ring - Isartor - Zweibrückenstr. - Steinsdorfstr. - Wiedenmayerstr. - Prinzregentenstr. - Von-der-Tann-Straße - Ludwigstraße – Odeonsplatz.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren