Foto-Streifzug: So sehr hat sich Moosach verändert

AZ-Fotograf Sigi Müller ist an einen Ort gegangen, an dem er längere Zeit nicht gewesen ist. Am Bahnhof in Moosach hat sich einiges getan, seit es dort auch einen U-Bahnhalt gibt. Ein Streifzug mit der Kamera.
| Sigi Müller
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Kurvige Ansicht: Aus dieser Perspektive gesehen, erhält der Bunzlauer Platz durch die Tramwendeschleife sehr viel Schwung.
Sigi Müller 4 Kurvige Ansicht: Aus dieser Perspektive gesehen, erhält der Bunzlauer Platz durch die Tramwendeschleife sehr viel Schwung.
Moosacher Kontrast: das alte Bahnhäuschen aus Backstein neben einem großen, modernen und tiefgrauen Hotelkomplex.
Sigi Müller 4 Moosacher Kontrast: das alte Bahnhäuschen aus Backstein neben einem großen, modernen und tiefgrauen Hotelkomplex.
Der S-Bahnhalt Moosach wird seit dem Jahr 1972 angefahren.
Sigi Müller 4 Der S-Bahnhalt Moosach wird seit dem Jahr 1972 angefahren.
Zwei Trams treffen sich auf den Schienen entlang der Bunzlauer Straße.
Sigi Müller 4 Zwei Trams treffen sich auf den Schienen entlang der Bunzlauer Straße.

München - Vor vielen Jahren war das alte Moosacher Bahnhofsgebäude aus Backstein das Zentrum des Bunzlauer Platzes. Den schönen Bau konnte man sich damals auch als Bahnhof für die Modelleisenbahn vorstellen.

Steigt man heute aus der S-Bahn und geht vor zum Platz, sieht das Gebäude ein bisschen so aus, als hätte man einen Kirschkern in eine Sahnetorte gespuckt. Rundum große Neubauten: Büros, Hotels, ein Einkaufszentrum.

Die ganze Gegend hat sich über die letzten Jahre doch sehr verändert. Das große Hotel neben dem Bahnhof schiebt sich wie eine Arche ins Bild, und über die große Treppe des angrenzenden Einkaufszentrums könnten alle Tiere an Bord gehen.

Das Bahnhofsviertel ist zu einer eigenen Stadt geworden.

In diesem Sinne: eine schöne Woche,

Ihr Sigi Müller

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren