Finale im Bandwettbewerb

Am kommenden Freitag, 12. Juni, ist es so weit: Die Muc-King-Jury kürt den Sieger des diesjährigen Wettbewerbs für Nachwuchs-Bands.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Mit im Finale: Zembiotix. Foto: muc-king/KJR
muc-king/KJR Mit im Finale: Zembiotix. Foto: muc-king/KJR

Am kommenden Freitag, 12. Juni, ist es so weit: Die Muc-King-Jury kürt den Sieger des diesjährigen Wettbewerbs für Nachwuchs-Bands.

Fürstenried - Vier Münchner Bands, im Schnitt jeweils nicht älter als 24 Jahre, haben es bis in die Endrunde geschafft: Zembiotix aus Laim, Braindead Wavelength aus Haidhausen, May The Tempest aus Neuhausen und We Need Rehab aus Trudering.

Das Finale beginnt um 20 Uhr im Spectaculum Mundi an der Graubündner Straße 100.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren