Feuer in Nymphenburg: Garage brennt fast komplett aus

Am Dienstagnachmittag ist es im Münchner Stadtteil Nymphenburg zu einem Brand gekommen. Eine Garage stand in Flammen und ist fast komplett ausgebrannt.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. (Symbolbild)
Stephan Jansen/dpa Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. (Symbolbild)

Nymphenburg - Am Dienstag ist die Münchner Feuerwehr gegen 16.48 Uhr zu einem Brand in die Zuccalistraße gerufen worden. Eine Garage hatte Feuer gefangen und stand fast komplett in Flammen, wie die Einsatzkräfte mitteilen.

Beim Eintreffen des Löschtrupps waren der Eigentümer und einige Nachbarn bereits dabei, den Brand mit einem Gartenschlauch und mehreren Feuerlöschern zu bekämpfen. Die Maßnahmen waren allerdings vergeblich, woraufhin die Einsatzkräfte der Feuerwehr zwei C-Strahlrohre zur Löschung der Flammen einsetzten.

Nach 45 Minuten konnte Entwarnung gegeben werden. Wie hoch der entstandene Sachschaden ist, konnte die Feuerwehr am Mittwochmorgen noch nicht mitteilen.

Lesen Sie auch: Falsche Bundespolizei-Strafzettel in München verteilt

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren