Fans campieren für japanische Rockstars

Seit Dienstag campieren junge Mädchen mit bunten Haaren vor der Tonhalle. Und es werden immer mehr. Was es damit auf sich hat... 
| Jasmin Menrad
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Freitagmittag vor der Tonhalle: Warten auf die Japan-Rocker.
privat 7 Freitagmittag vor der Tonhalle: Warten auf die Japan-Rocker.
Die Fans kommen aus ganz Deutschland, Österreich, der Schweiz und Frankreich.
privat 7 Die Fans kommen aus ganz Deutschland, Österreich, der Schweiz und Frankreich.
Objekt der Begierde: the GazettE
privat 7 Objekt der Begierde: the GazettE
Grüße von der Tonhalle an die Japaner.
privat 7 Grüße von der Tonhalle an die Japaner.
Decken und warme Gedanken: Das brauchts bei dem Wetter.
privat 7 Decken und warme Gedanken: Das brauchts bei dem Wetter.
Manche sind schon seit Dienstag vor der Tonhalle und warten auf die japanischen Rockstars.
privat 7 Manche sind schon seit Dienstag vor der Tonhalle und warten auf die japanischen Rockstars.
Es werden immer mehr Fans!
privat 7 Es werden immer mehr Fans!

Seit Dienstag campieren junge Mädchen mit bunten Haaren vor der Tonhalle. Und es werden immer mehr. Was es damit auf sich hat...

Berg am Laim - Manche der „the GazettE“-Fans campieren vor der Tonhalle seit Dienstag. Trotzdem geht’s gesittet zu: Denn die Fans nehmen sich die Japaner zum Vorbild. Wer in Japan zuerst eine Karte kauft, steht weiter vorne. Die Fans haben Nummern verteilt, die Eins steht vorne am besten Platz, den ihr auch niemand streitig macht, wenn sie kurz an die Bar geht.

Lesen Sie hier mehr Neuigkeiten aus Berg am Laim.

Gegen die Kälte helfen Decken und warme Gedanken: Sie haben ein großes Banner gemalt und alle haben unterschrieben. Es sind fast nur Mädels, die auf den Japan-Synthie-Rock stehen. „Wenn die Jungs auf der Bühne sind, kreischen wir im höflichen, japanischen Stil“, sagt Annemone. Die 20-jährige Stuttgarterin ist seit Freitag um 7 Uhr da. Sie hat die Nummer 50 im ausverkauften Konzert und geht sittsam-japanisch zu ihrem Platz, wenn die Türen um 17.30 Uhr öffnen.

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren