Eisbären beim Kuscheln zuschauen

Was ist klein, weiß und flauschig? Im Tierpark Hellabrunn kann man jetzt per Livestream dem Eisbärbaby beim Kuscheln mit Mama zuschauen.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Giovanna mit ihrem Nachwuchs in der Wurfbox.
Tierpark Hellabrunn 3 Giovanna mit ihrem Nachwuchs in der Wurfbox.
Giovanna mit ihrem Nachwuchs in der Wurfbox.
Tierpark Hellabrunn 3 Giovanna mit ihrem Nachwuchs in der Wurfbox.
Giovanna mit ihrem Nachwuchs in der Wurfbox.
Tierpark Hellabrunn 3 Giovanna mit ihrem Nachwuchs in der Wurfbox.

Hach, da wird einem ja gleich warm ums Herz! Eisbär-Mama Giovanna drückt ihr Junges fest an sich und hält es warm.

Der Nachwuchs im Tierpark Hellabrunn ist erst ein paar Wochen alt. Mutter und Eisbär-Baby befinden sich derzeit noch in der sogenannten Wurfbox und können nicht im Gehege von Besuchern gesehen werden. Aber: Es gibt einen Live-Stream im Artenschutzzentrum. Dort können Eisbärfans live übertragene Bilder aus der Wurfbox ansehen.


Täglich 9 bis 17 Uhr Eintritt / Tierpark 14 Euro; erm. 5 Euro

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren