Einfamilienhaus ausgeräumt

Die Abwesenheit der Bewohner nutzten bisher unbekannte Täter für einen Raubzug in der Mangfallstarße. Ihre Beute: Schmuck im Wert von mehreren Tausend Euro.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Harlaching - In der Zeit von Sonntag, 8., 10 Uhr, bis Sonntag, 15. Dezember, 14.30 Uhr, gelangten bisher unbekannte Täter über ein Nachbargrundstück in den Garten des Anwesens in der Mangfallstraße.

Die Einbrecher hebelten mit brachialer Gewalt eine Terrassenschiebetür auf und gelangten so in das Haus. Anschließend durchsuchten sie nahezu sämtliche Räume.

Im Wohnzimmer und im Keller brachen die bislang unbekannten Täter zwei Einbautresore auf und entwendeten diversen Gold- und Erbschmuck im Wert von mehreren Tausend Euro.

Im Anschluss flüchteten sie mit ihrer Beute unerkannt.

Der Zeugenaufruf der Polizei: Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 53, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren