Ein Spaziergang mit Überraschungen

Goldene Löffel. Ein König. Und viel Musik. Eine Reise in das Morgenland erleben die Besucher des Kindertheaters in der Fraunhoferstraße.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ein Bildtheater für Kinder mit dem Titel "Die Geschichte von den drei goldenen Löffeln" gibt es im Theater in der Fraunhoferstraße.
Theater in der Fraunhoferstraße Ein Bildtheater für Kinder mit dem Titel "Die Geschichte von den drei goldenen Löffeln" gibt es im Theater in der Fraunhoferstraße.

Um drei goldene Löffel aus dem Orient geht es im Kindertheater in der Fraunhoferstraße.

Isarvorstadt - Ein König aus einem fernen Land gerät auf seinem Weihnachtsspaziergang in eine außergewöhnliche Situation. Fernab von seinem Schloss erlebt er in dem Stück "Die Geschichte von den drei goldenen Löffeln" diverse Überraschungen. Dieses Weihnachtsspiel aus dem Orient zeigt das Kindertheater im Fraunhofer am Sonntag, 22. Dezember, um 11 und 15 Uhr.

Die Geschichte von Renate Groß und Bianca Pagano basiert auf einer indischen Erzählung und ist für Kinder ab drei Jahren geeignet. In dem Erzähltheater mit Bildern und Musik geht ein König aus dem Morgenland außerhalb seines Schloss auf Entdeckungsreise.

Was? Die Geschichte von den goldenen Löffeln

Wann? Sonntag, 22. Dezember, jeweils um 11 und 15 Uhr

Wo? Theater im Fraunhofer, Fraunhoferstraße 9, Rückgebäude

Eintritt: Erwachsene 7 Euro, Kinder 5 Euro

Reservierung unter Tel. 089-20207795

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren