Ein offenes Haus für alle

In der Thalkirchner Straße hat ein Familien- und Nachbarschaftstreff eröffnet. Hier gibt's ein Cafe, Hausaufgabenbetreuung und Geschichten aus Lönneberga
| Jasmin Menrad
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Die Erwachsenen genehmigen sich zur Feier des Tages ein Glas Sekt.
ho Die Erwachsenen genehmigen sich zur Feier des Tages ein Glas Sekt.

SENDLING Die Kinder aus Sendling haben am Freitag schonmal ordentlich gefeiert, dass sie jetzt einen Familien- und Nachbarschaftstreff im Viertel haben. Denn am Freitag wurde "elly" offiziell eröffnet. Die Kleinen tobten durch das elly-Haus in der Thalkirchner Straße 190, ließen sich bunt schminken, warfen Dosen und probierten sich auf der Slackline als Seiltänzer. Die Erwachsenen saßen derweil gemütlich beisammen und genossen das Buffet, das von Nachbarn um afrikanische und irakische Spezialitäten ergänzt wurde.

Elly soll ein Treffpunkt für alle sein: Eltern werden beraten und beim Ausfüllen von Anträgen unterstützt. Der neue Familientreff in Sendling wird von der Familien-Bildungsstätte Elly-Heuss-Knapp getragen. Regelmäßig gibt es Frühstückstreffen, bei denen geratscht und informiert wird. Zudem bietet das elly-Haus ein offenes Cafe für Nachbarn und Interessierte. Einmal in der Woche gibt es eine Lesegruppe für Erstklässer und eine Deutschfördergruppe für Kinder, die in die dritte Klasse gehen.

Ein besonderes Projekt wird auch vom Stadtjugendamt gefördert. Es heißt "Sehen, Lesen und Erleben" und genau darum geht es: Kinder erfahren hier den bewussten Umgang mit Filmen und können mit Geschichten wie dem tapferen Schneiderlein oder Michel aus Lönneberga ihre Deutsch- und Lesekompetenz fördern. Zudem gibt es auch eine Hausaufgabenbetreuung für Kinder am Montag- und Donnerstagnachmittag. 

Die Einrichtung hat ihre Arbeit bereits im Sepetmber des vergangenen Jahres aufgenommen und sich erst einmal mit den Nachbarn bekannt gemacht. Damals sind sie in einem leeren Raum mit einem Tisch und fünf Stühlen gestartet und habe die Einrichtung und das Angebot nach und nach für Familien in Sendling angepasst. Die Räumlichkeiten können auch für Feste und Feiern gemietet werden.

Bald soll es auch Freizeitangebote und Ausflüge für Kinder am Nachmittag und in den Ferien geben.

Wer interessiere an dem Programm hat, sollte einfach während der Öffnungszeiten vorbeischauen und sich über das vielfältige Programm informieren.

Das elly-Haus in der Thalkirchner Straße ist zu folgenden Zeiten geöffnet:

Montags 10.00 – 14.00 Uhr

Dienstag von 10.00 – 14.00 Uhr

Mittwoch von 14.00 – 18.00 Uhr

Donnerstag von 10.00 – 14.00 Uhr

 

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren