Der Rosengarten: ein Lieblingsort

Hinterm Schyrenbad nahe der Wittelsbacher Brücke und an der Grenze zur Au liegt der Rosengarten. Ein Ort zum Entspannen, findet AZ-Leserin Anna Milkova.
| Anna Milkova
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Der Rosengarten - einer der Münchner Lieblingsorte im Viertel.
Anna Milkova Der Rosengarten - einer der Münchner Lieblingsorte im Viertel.

Untergiesing - Der Rosengarten hinterm Schyrenbad ist für viele Münchner wie ein großer Garten. Schon bald dürfte es dort wieder blühen und duften. Aber auch an kühleren Tagen kann man dort spazieren und entspannen.

AZ-Leserin Anna Milkova hat den Rosengarten für sich entdeckt. "Ein grünes Paradies für Jung und Alt. Danke, München", schreibt sie.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren