Curd Jürgens in der "Schachnovelle"

Zum 100. Geburtstag von Curd Jürgens zeigt das Filmmuseum die Verfilmung von Stefan Zweigs „"Schachnovelle", in der auch Claire Bloom, Hansjörg Felmy, Mario Adorf (als russischer Schachgegenspieler) und Dietmar Schönherr mitspielten.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Was ist Ihr nächster Zug? Curt Jürgens im Film von 1960.
FM Was ist Ihr nächster Zug? Curt Jürgens im Film von 1960.

Zum 100. Geburtstag von Curd Jürgens zeigt das Filmmuseum die Verfilmung von Stefan Zweigs "Schachnovelle" (1960), in der auch Claire Bloom, Hansjörg Felmy, Mario Adorf (als russischer Schachgegenspieler) und Dietmar Schönherr mitspielten.

Altstadt - Geschrieben wurde die Novelle 1942, in der sich Zweigs Erfahrung des Exils nach 1938 verdichteten. Curd Jürgens – der am 13. Dezember 1915 in Solln geboren wurde – spielt Dr. Werner von Basil, einen Juristen, der von der Gestapo verhaftet wird. In seiner Einzelhaft beschäftigt er sich zur inneren Rettung mit einem gestohlenen Schachlehrbuch.


19 Uhr | St.-Jakobs-Platz | 4 Euro | Tel. 233 96450

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren