Buntes Programm in der BMW-Welt und -Museum

Schulanfangs-Programm, Rolly Royce- und Foto-Ausstellung: In der BMW-Welt und im -Museum ist im September und Oktober einiges geboten.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
In der BMW-Welt ist auch im September und Oktober einiges geboten.
BMW AG In der BMW-Welt ist auch im September und Oktober einiges geboten.

Schulanfangs-Programm, Rolly Royce- und Foto-Ausstellung: In der BMW-Welt und im -Museum ist im September und Oktober einiges geboten.

Milbertshofen - Auch im September und Oktober wird in der BMW-Welt und im BMW-Museum wieder ein buntes Programm geboten - nicht nur aber auch für Familien. 

Am 14. September heißt es "Schulanfang in der BMW-Welt". "Alle Kinder startklar! Fit ins neue Schuljahr“ - so lautet das Motto des Aktionstages in der BMW Welt. Im Mittelpunkt stehen Schulkinder und ihre Familien. Ein vielseitiges Programm rund um Schule, Mobilität und Verkehrssicherheit lädt zum Mitmachen ein. So wird der Start ins neue Schuljahr ein echtes Vergnügen.

Noch bis zum 28. September läuft außerdem die Rolls-Royce Ausstellung zum Jubiläum, jeweils  Dienstag bis Sonntag, 10 bis 18 Uhr. Im Mittelpunkt der Rolls-Royce-Wechselausstellung im BMW Museum stehen 15 Originalfahrzeuge, vom legendären Silver Ghost bis zum aktuellen Modell, dem Rolls-Royce Phantom Coupé. Exponate im Groß- und Kleinformat – man denke nur an die berühmte Kühlerfigur „Spirit of Ecstasy“ – stehen für die außergewöhnliche Qualität und den luxuriösen Fahrkomfort dieser berühmten Automobilmarke.

Besondere Highlights im Oktober sind der Familiensonntag „Happy Halloween

Am 26. Oktober. Von 10 bis 18 Uhr „Happy Halloween“ heißt es beim Familiensonntag im Oktober in der BMW Welt und im BMW Museum. „Süßes oder Saures“, eine schaurige Schnitzeljagd, Kinderschminken, essbare Monster und vieles mehr warten auf die Besucher. Verkleidungen sind ausdrücklich erwünscht.

Außerdem gibt es noch bis zum 31. Januar die Sonderausstellung "BMW-Fotografie im Wandel der Zeit" zu sehen. Jeweils Dienstag bis Sonntag, von 10 bis 18 Uhr. Mit Beginn der Automobilproduktion 1928 hat BMW Wert auf qualitative Produktfotografie gelegt. So ist im Laufe von fast 90 Jahren ein unermesslicher Schatz an fotografischen Dokumenten entstanden, von der Werbe- bis zur Kunstfotografie.

Die Ausstellung präsentiert die 50 besten Werke. Dabei gibt ein Kommentar der Fachjury Aufschluss über die Qualität eines jeden Bildes.

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren