Bürgerdialog mit der CSU: Wählen und mitschreiben!

Diskussionen über die Politik im Viertel möchte die Bezirks-CSU mit den Bewohnern führen. Das Ziel: Die Bürger sollen am Wahlprogramm mitschreiben.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Markus Blume moderiert den Bürgerdialog. Hier liest er Kindern der Grundschule an der Markgrafenstraße vor.
Abgeordnetenbüro Markus Blume/ho Markus Blume moderiert den Bürgerdialog. Hier liest er Kindern der Grundschule an der Markgrafenstraße vor.

Ramersdorf - Die Stadtrats- und Bezirksausschusskandidaten der CSU laden alle Menschen aus dem Viertel ein, am örtlichen Wahlprogramm mitzuschreiben. Dazu veranstalten sie am Mittwoch, 12. Februar, um 19 Uhr einen öffentlichen Bürgerdialog in der Sportgaststätte „Am Hachinger Bach“.

Moderieren wird die Veranstaltung der örtliche Landtagsabgeordnete Markus Blume. Thematisch gibt es keine Beschränkungen: „Wir nehmen auf, was die Menschen bewegt“, so die CSU-Kandidaten unisono. Ganz gezielt einladen möchte die CSU alle Bürgerinitiativen und Vertreter von Vereinen und Organisationen.

Alle Gäste sollen die Möglichkeit haben, die örtlichen Wahlziele der CSU zu diskutieren und selbst Vorschläge zu formulieren. „Viele Bürger haben sich in den letzten Jahren im Stadtbezirk aufgemacht, um etwas zu verändern. Sie haben Initiativen gegründet, sich bei Bürgerversammlungen zu Wort gemeldet oder sind an den Bezirksausschuss herangetreten. Da ist es für uns eine Selbstverständlichkeit, die Bevölkerung bei der Gestaltung unser Programmatik einzubeziehen“, so Markus Blume.

Er selbst hat bereits mehrfach Bürgerdialoge zu den unterschiedlichsten Themen veranstaltet. Darüber hinaus möchte die CSU auch ihre Kandidaten für den Münchner Stadtrat sowie den Bezirksausschuss in Ramersdorf-Perlach vorstellen. Als amtierende Stadträte haben ihr Kommen bereits Beatrix Burkhardt und Hans Podiuk fix zugesagt. Die erste stellvertretende Bezirksausschussvorsitzende Anja Burkhardt wird als Stadtratskandidatin ebenso da sein wie Sebastian Schall aus Trudering. Thomas Kauer als CSU-Fraktionssprecher im Bezirksausschuss Ramersdorf-Perlach verspricht zudem die Anwesenheit vieler BA-Kandidaten.

Was? Bürgerdialog der CSU

Wann? Mittwoch, 12. Februar, 19 Uhr

Wo? Sportgaststätte „Am Hachinger Bach“, Krehlebogen 13

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren