Brennender Balkon in der Nordendstraße

Gartenmöbel geraten auf dem Balkon eines Hochhauses in der Nordendstraße in Brand. Infolgedessen sperrte die Feuerwehr die Straße für eine halbe Stunde komplett. 
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Schwabing - Am Nachmittag sperrte die Polizei die Nordendstraße für eine halbe Stunde komplett. Grund war ein Feuerwehreinsatz wegen brennender Gartenmöbel auf einem Balkon eines fünfstöckigen Gebäudes.

Ein Nachbar hatte die Rauchentwicklung bemerkt. Die Einsatzkräfte stiegen über eine Drehleiter auf den Balkon und löschten die brennenden Kunststoffmöbel. Die Bewohner waren nicht zu Hause. Der Schaden liegt bei rund 6.000 Euro. 

Lesen Sie hier: Zoff im Stadtrat - Fußgängerzone Sendlinger Straße:

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren