Brand in der Hopfenpost: Feuerwehr im Einsatz

Die Münchner Feuerwehr wurde am Morgen zu einem Brand in der Hopfenpost alarmiert. Gemeldet wurde ein Dachstuhlbrand.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
In der alten Hopfenpost hat es am Donnerstagmorgen im Dachstuhl gebrannt.
Gaulke 3 In der alten Hopfenpost hat es am Donnerstagmorgen im Dachstuhl gebrannt.
In der alten Hopfenpost hat es am Donnerstagmorgen im Dachstuhl gebrannt.
Gaulke 3 In der alten Hopfenpost hat es am Donnerstagmorgen im Dachstuhl gebrannt.
In der alten Hopfenpost hat es am Donnerstagmorgen im Dachstuhl gebrannt.
Gaulke 3 In der alten Hopfenpost hat es am Donnerstagmorgen im Dachstuhl gebrannt.

München - Flammen in der alten Hopfenpost: Wie ein Feuerwehrsprecher der AZ am Morgen bestätigte, lief in der Hopfenstraße ein größerer Feuerwehreinsatz ab. Dort befindet sich die alte Hopfenpost. Gemeldet wurde ein Dachstuhlbrand. Rauch stieg aus dem Gebäudekomplex auf.

Im Gebäude führte ein Trupp unter Atemschutz Löscharbeiten durch und bekämpfte die Flammen. Auch eine Drehleiter war im Einsatz.

Warum der Brand ausbrach und ob es Verletzte gab, konnte der Sprecher noch nicht sagen. Auch die Schadenshöhe ist noch unbekannt.

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren