Brand auf Großbaustelle in Hohenzollernstraße

Auf einer Hausbaustelle geraten zwei Baucontainer in Brand. Durch einen lauten Knall werden die Anwohner geweckt.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Die Bilder vom Brand auf der Großbaustelle in der Hohenzollernstraße.
Feuerwehr München 3 Die Bilder vom Brand auf der Großbaustelle in der Hohenzollernstraße.
Die Bilder vom Brand auf der Großbaustelle in der Hohenzollernstraße.
Feuerwehr München 3 Die Bilder vom Brand auf der Großbaustelle in der Hohenzollernstraße.
Die Bilder vom Brand auf der Großbaustelle in der Hohenzollernstraße.
Feuerwehr München 3 Die Bilder vom Brand auf der Großbaustelle in der Hohenzollernstraße.

Maxvorstadt - Zwei Baustellencontainer sind auf einem Balkon völlig ausgebrannt.

Gegen 07:47 Uhr am Samstagmorgen weckte ein lauter Knall die Anwohner eines Hauses in der Hohenzollernstraße. Die Flammen loderten bereits aus den Containern. Sofort verständigten die Anwohner die Feuerwehr.

Beim Eintreffen stellten die Einsatzkräfte fest, dass es im Rückgebäude brennt. Durch eine Baustelle im Haus fanden die Feuerwehrler nur schwer Zugang zum Brandort. Als die Einsatzkräfte am Brandherd angekommen waren, konnte dieser schnell gelöscht werden. Weitere Bereiche des Hauses wurden mit einer Wärmebildkamera nach Brandnestern abgesucht.

Bei dem Brand wurden die beiden Baucontainer komplett zerstört. Alle Beschäftigten der Baustelle konnten den Brandort rechtzeitig verlassen. Zur Ursache des Brandes ermittelt die Polizei.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren