Bäumchen wechsel dich

Olivenbäume, Obstbäume, Hibiskusbäume: Die Reichenbachstraße wird an diesem Samstag ab 6 Uhr zu einem begehbaren Dschungel.
| Maximilian Gehrke
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Ein Hibiskusbäumchen für den Balkon oder Garten kann man sich Samstagfrüh an der Reichenbachstraße abholen – und ein Zeichen setzen.
dpa Ein Hibiskusbäumchen für den Balkon oder Garten kann man sich Samstagfrüh an der Reichenbachstraße abholen – und ein Zeichen setzen.

Olivenbäume, Obstbäume, Hibiskusbäume: Die Reichenbachstraße wird an diesem Samstag ab 6 Uhr zu einem begehbaren Dschungel.

Aktivisten des Kunst- und Kulturprojekts „Dein Viertel. Deine Leinwand“ stellen dort 150 Bäume auf, um die Straße temporär zu begrünen – und die Pflanzen dann an Interessierte zu verschenken.

Mit Pflanzanleitung, versteht sich. Die Idee der Initiatoren David Stephan und Martin Eggert: ein Stück Natur verschenken – und ein Zeichen setzen gegen Gentrifizierung und massive Neubebauung des Gärtnerplatzviertels.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren