"Auf den Spuren der drei Fragezeichen“

BMW Welt und BMW Museum laden am 26. Januar zum Familiensonntag. Kleine Agenten und Detektive kommen dort groß raus.
| ah
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Hier ermitteln ausnahmsweise die Kleinen.
Hier ermitteln ausnahmsweise die Kleinen.

BMW Welt und BMW Museum laden am 26. Januar zum Familiensonntag. Kleine Agenten und Detektive kommen dort groß raus.

Milbertshofen - Schon was vor am Sonntag? Alle Familien laden die Veranstalter zu einem Programm, das spannend werden könnte: Am 26. Januar können Kinder und Jugendliche in der BMW Welt und im BMW Museum auf Ganovenjagd gehen. Von 10 bis 18 Uhr. Motto:  „Agenten und Detektive – Auf den Spuren der drei ???“

Das ist geplant: Vor Ort lernen die jungen Besucher, wie man Fingerabdrücke richtig abnimmt und mit dem Metalldetektor umgeht. Auch einen Lügendetektor können die Besucher testen.

Geplant ist auch eine Schnitzeljagd, und wer mag, kann sich als Sherlock Holmes oder James Bond verkleiden und sich dann fotografieren lassen. 

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren