Atomic Cafe: Fristverlängerung bis Ende 2014

Eigentlich sollte das Atomic Café in der Münchner Innenstadt schon zu Nikolaus schließen. Auf Twitter und Facebook heißt es jetzt, es habe eine Fristverlängerung gegeben.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Doch noch nicht so schnell zu: Der berühmte Kiosk im Atomic Café.
AZ-Archiv Doch noch nicht so schnell zu: Der berühmte Kiosk im Atomic Café.

Altstadt - Schon am 6. Dezember sollte der Indie-Club in der Neuturmstraße seine Türen für immer schließen. Grund waren umfangreiche Rückbauarbeiten, die die Vermieterin vor dem Auslaufen der Kündigungsfrist Ende des Jahres verlangte.

Doch wie die Betreiber des Clubs nun per Facebook und Twitter mitteilen, wird es wohl doch noch eine Silvesterparty in der Neuturmstraße geben. In Verhandlungen mit der Vermieterin habe man nun doch eine Fristverlängerung erreicht.

 

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren