5000 Euro für die Aids-Hilfe

Jochen Bendel hat beim Promi-Kochen der Ex-Dschungel-Bewohner den ersten Platz gemacht: Seinen Gewinn spendet er an die Münchner Aids-Hilfe
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Seine 5000 Euro Gewinn aus dem Promi-Dinner spendete Jochen Bendel an die Münchner Aids-Hilfe. Hier gibt's den Spendenscheck für Thomas Niederbühl.
ho Seine 5000 Euro Gewinn aus dem Promi-Dinner spendete Jochen Bendel an die Münchner Aids-Hilfe. Hier gibt's den Spendenscheck für Thomas Niederbühl.

Isarvorstadt - wer das RTL-Dschungelcampf verfolgt hat, weiß es - Jochen Bendel, im wahren Leben Moderator und Synchronsprecher, ist ein begeisterter Hobbykoch. 

Dieses Talent stellte er vergangene Woche ein weiteres Mal beim Dschungel-Spezial der Vox-Sendung „Mein perfektes Promi-Dinner“ unter Beweis. Im Dschungel machte Bendel den dritten Platz beim Promi-Kochen siegt er mit seinem Menü über seine drei Dschungelkollegen.

Wie in der Sendung üblich spenden die Sieger ihre 5000 Euro Gewinn einem guten zweck - Jochen bendel hat sich für das Projekt „Betreutes Wohnen" der Münchner Aids-Hilfe entscheiden. Und das schon zum zweiten Mal.

„Ich bin der Meinung, dass solche Spenden dahin gehen sollten, wo nicht nur konkreter Bedarf herrscht und auch, wohin man einen persönlichen Draht hat“, sagt der 46-Jährige.

Beides trifft auf die Krankenwohnung im 4. Stock des Aids-Hilfe-Hauses an der Lindwurmstr. 71 zu: Deren HIV-positive Bewohner benötigen Geld für gemeinsame Anschaffungen.

Außerdem arbeitet Bendels Lebenspartner Matthias in diesem Projekt und garantiert, dass der Gewinn zu 100 Prozent dort ankommt, wo Bedarf herrscht.

Doch Jochen Bendels Spende will ein Zeichen über diese konkrete Hilfe hinaus setzen: "Generell ist Prävention und Information zu HIV und Aids gerade für junge Leute wichtig. Das Thema muss gerade in dieser Generation wach gehalten werden. Deshalb unterstütze ich gern die Arbeit der Münchner Aids-Hilfe.“

Für die Münchner Aids-Hilfe nahm deren Geschäftsführer Thomas Niederbühl die Spende entgegen.

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren