Schon wieder Schneechaos in München: 200 Flüge fallen aus

Erneut legt der viele Schnee den Münchner Airport lahm. Im Internet können Reisende sich informieren, ob ihr Flug betroffen ist. Die Bahn empfiehlt den Passagieren, bei innerdeutschen Flügen auf die Bahn umzusteigen.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Schnee am Münchner Flughafen. Eine Maschine wird enteist (Bild). Hunderte Flüge mussten am Donnerstag und Freitag gestrichen werden. Auch am Montag darauf fallen zahlreiche Flüge aus.
dapd Schnee am Münchner Flughafen. Eine Maschine wird enteist (Bild). Hunderte Flüge mussten am Donnerstag und Freitag gestrichen werden. Auch am Montag darauf fallen zahlreiche Flüge aus.

Im Internet können Reisende sich informieren, ob ihr Flug betroffen ist. Die Bahn empfiehlt den Passagieren, bei innerdeutschen Flügen auf die Bahn umzusteigen: Tickets können getauscht werden.

München - Die anhaltenden Schneefälle behindern den Luftverkehr in Bayern. Auf dem Flughafen München fallen am Montag 200 Flüge aus.

Ein Sprecher des Flughafens rief alle Reisenden dazu auf, sich im Internet zu informieren, welche Verbindungen betroffen sind.

Die Lufthansa empfahl ihren Passagieren in München, anstelle von innerdeutschen Flügen auf die Bahn umzusteigen. Das Ticket könne in einen Bahn-Gutschein umgetauscht werden, sagte eine Lufthansa-Sprecherin am Morgen.

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren