Anzeige

Schöne Münchnerin und asambeauty: Vergiss Dich nicht!

asambeauty unterstützt die AZ-Aktion "Die Schöne Münchnerin". Die Kosmetikprodukte des großen Münchner Unternehmens basieren unter anderem auf selbst angebauten Trauben.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Empfehlungen
Diese zehn jungen Frauen zogen im August ins Finale der Schönen Münchnerin 2020 ein und erhielten gleich mal ein Geschenk: eine Magic Finish VIP Box plus Schminktäschchen von asambeauty.
Diese zehn jungen Frauen zogen im August ins Finale der Schönen Münchnerin 2020 ein und erhielten gleich mal ein Geschenk: eine Magic Finish VIP Box plus Schminktäschchen von asambeauty. © AZ / Bela Raba

Ende August fand das große Casting der AZ-Aktion "Die Schöne Münchnerin" statt, zehn junge Frauen zogen ins Finale ein - und erhielten sogleich ihren ersten Preis: eine Magic Finish VIP Box plus Schminktäschchen von asambeauty, einem traditionsreichen Münchner Kosmetik-Unternehmen.

Ingrid und Erich Asam gründeten es im Jahr 1963. Von Beginn an wurden in den eigenen Labors Rezepturen entwickelt und produziert. In Zusammenarbeit mit Dermatologen, Wissenschaftlern und Chemikern wurden immer neue Inhaltsstoffe erforscht und für die Hautpflege nutzbar gemacht: Sie kamen hauptsächlich aus der Traube.

1983 errichtete die Familie in Landau in der Pfalz Deutschlands erste Produktionsstätte zur Gewinnung von OPC, kaltgepresstem Traubenkernöl, Traubenzellwasser und Resveratrol. Die Trauben werden in den familieneigenen Weingärten angebaut. Mit Hilfe schonender Verfahren werden aus den Früchten spezielle Anti-Aging-Wirkstoffe gewonnen.

"Frauen sollten sich selbst nicht vergessen"

Inzwischen leiten der Sohn des Gründerpaars, Marcus Asam, und seine Frau Mirjam die Firma. Sie führten 2000 mit M. Asam eine eigene Kosmetikmarke ein. Sie wird nicht nur im eigenen Online-Shop vertrieben, sondern ist auch eine der erfolgreichsten Marken im deutschen Teleshopping. asambeauty-Produkte gehören auch zum festen Sortiment der Drogeriemärkte Müller und Rossmann. Weitere Marken des Unternehmens sind Flora Mare, 4Ever Young und ahuhu.

Christian von Molo, Manager Produktmarketing, hat Pflegetipps.
Christian von Molo, Manager Produktmarketing, hat Pflegetipps. © Patrizia Anderl

Seit 2005 werden die Produkte auch erfolgreich in den USA vertrieben, inzwischen sind sie in 26 Ländern erhältlich. Sie stehen für hochwertige und dennoch bezahlbare Pflege und Kosmetik. Die Produkte basieren auf wertvollen Inhaltsstoffen. Ihre Wirksamkeit und Verträglichkeit wird umfassend getestet, bevor die Produkte auf den Markt gebracht werden. Auf fragwürdige Stoffe wie Parabene, Paraffine oder PEG-haltige Emulgatoren verzichtet asambeauty.

Stefanie Schuster, Senior Influencer und Social Media Manager, präsentiert die Pakete für die Finalistinnen.
Stefanie Schuster, Senior Influencer und Social Media Manager, präsentiert die Pakete für die Finalistinnen. © Patrizia Anderl

Mit den hochwertigen Produkten sollten sich Frauen gerade jetzt verwöhnen, findet Christian von Molo, Manager Produktmarketing. Sofern es möglich ist, sollten sie sich in den tristen Wochen des Lockdown-Novembers mal Zeit für sich selbst nehmen. "Frauen sollten sich selbst nicht vergessen. Das passiert vielen, wenn sie Homeoffice machen. Vor lauter Multitasking bleibt man selbst leicht auf der Strecke."

"Die Schöne Münchnerin": Pflegeset für Finalistinnen 

Im Winter sollte man auf andere Produkte setzen als im Sommer, sagt Christian von Molo: "Man kann es sich vorstellen wie bei Klamotten. Im Sommer tragen wir T-Shirt, im Winter einen dicken Wollpullover. Und so ist es auch bei Hautcremes. Im Sommer nehmen wir Cremes mit wenig Fett und viel Feuchtigkeit - und im Winter Cremes mit mehr Lipidanteil, damit die Haut bei den niedrigen Temperaturen besser geschützt wird."

Dieses Produkt erhalten die Finalistinnen auf den Plätzen 4 bis 10.
Dieses Produkt erhalten die Finalistinnen auf den Plätzen 4 bis 10. © Patrizia Anderl

Sieben Finalistinnen werden bald weitere Produkte des Unternehmens testen können. Diejenigen, die es nicht unter die besten Drei schaffen, sollen nach ihren tollen Leistungen nicht leer ausgehen. Sie bekommen zum Abschluss ein Pflegeset mit jeweils zwei Magic Finish Lippenbalms, einem ahuhu Organic Hair Care Coffein Shampoo und einer M. Asam Aqua Intense Supreme Hyaluron Cream.


Informationen zum Unternehmen asambeauty und allen Produkten: www.asambeauty.com

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren