Fototag bei Sauter: Fotografieren Sie die Schönen Münchnerinnen!

Beim großen Fototag im Fachgeschäft Foto-Video Sauter gibt es kostenlose Workshops – mit Profi-Dozenten und drei Finalistinnen der "Schönen Münchnerin".
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Empfehlungen
Foto-Video Sauter ist schräg gegenüber vom Sendlinger Tor.
Foto-Video Sauter ist schräg gegenüber vom Sendlinger Tor. © Sauter / AZ

Fotografen und Hobby-Fotografen, aufgepasst! Am Samstag, den 22. August, laden Foto-Video Sauter, das größte Fotofachgeschäft Deutschlands, und die Abendzeitung zum Fototag 2020 ein. Die Besucher können sich über neue Trends rund um Fotografie und Bewegtbild informieren. Und für erfahrene (Hobby-)Fotografen, die sich rechtzeitig angemeldet haben, gibt es viele exklusive Workshops, bei denen sie lernen, optimal mit Kameras und Licht zu arbeiten.

Professionelle Trainerteams der drei großen Kamerahersteller Canon, Nikon und Sony verraten ihre Tipps und Tricks. Sie stellen außerdem ihre Produkt-Highlights des Jahres vor.

Fotoshootings in der Münchner Innenstadt

Und auch für drei Finalistinnen des AZ-Modelwettbewerbs "Die Schöne Münchnerin 2020" ist der Fototag bei Foto-Video Sauter ein besonderer Termin. Erst zwei Tage zuvor werden im Casting die zehn Finalistinnen gekürt. Bei Foto-Video-Sauter sammeln drei von ihnen in den Kursen erste Erfahrungen als Fotomodel – alle Teilnehmer der Workshops haben die Gelegenheit, die schönen Münchnerinnen zu fotografieren.

Eine frühere Kandidatin, kunstvoll aufgenommen von Carsten Nowotnik.
Eine frühere Kandidatin, kunstvoll aufgenommen von Carsten Nowotnik. © Carsten Nowotnik

Die Profis von Nikon gehen mit Fotografen und Models auf Fotowalks durch die Münchner Innenstadt. Das Motto lautet: "Porträtfotografie trifft auf Münchner Architektur". Die Workshops von Canon drehen sich in diesem Jahr unter anderem um die Beleuchtung mit verfügbaren Lichtquellen und Lampen, um stimmungsvolle Porträts oder um kreative Effekte mit Blitz und Lichterketten.

Und die Profis von Sony verraten Tipps und Tricks für gelungene Social-Media-Bilder und erklären, wie man mit Bokeh-Effekten arbeiten kann. Außerdem halten sie einen Vortrag zu Videografie.

Auf die Einhaltung der Sicherheitsregeln wird streng geachtet

Bei diesem tollen Programm müssen natürlich die gebotenen Hygienevorschriften beachtet werden. Bei Shootings, Fotowalks und Vorträgen kommen nur kleine Gruppen zusammen. Bei den Shootings werden außerdem transparente Abtrennungen zwischen den Teilnehmern aufgebaut. Zur Wahrung des Sicherheitsabstands werden Markierungen angebracht.

Diese und viele weitere Sicherheitsvorkehrungen werden vor Ort nochmals ausführlich erläutert – so dass alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen lehrreichen und schönen, aber auch sicheren Tag verbringen.


Anmeldungen und weitere Informationen unter www.foto-video-sauter.de/fototag. Wenn Sie für Ihren gewünschten Workshop angenommen wurden, erhalten Sie eine Benachrichtigung. Bitte bringen Sie dann Ihren Personalausweis und das unterschriebene Teilnahmeformular mit. Ansonsten ist eine Teilnahme leider nicht möglich.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Empfehlungen