Probleme bei der S-Bahn: Polizei am Rosenheimer Platz

Ärger im morgendlichen Berufsverkehr: Wegen eines Polizeieinsatzes am Rosenheimer Platz war die Stammstrecke kurzzeitig gesperrt. Jetzt fahren die Züge wieder.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Stau, Ärger, Verspätungen, Verdruss: die Probleme bei der S-Bahn.
dpa Stau, Ärger, Verspätungen, Verdruss: die Probleme bei der S-Bahn.

Ärger im morgendlichen Berufsverkehr: Wegen eines Polizeieinsatzes am Rosenheimer Platz war die Stammstrecke kurzzeitig gesperrt. Jetzt fahren die Züge wieder.

München - Nichts ging mehr um Viertel vor Sieben am Ostbahnhof in Richtung Innenstadt: Wegen eines Polizeieinsatzes war die Stammstrecke kurzzeitig gesperrt. Kurz nach Sieben meldete die Bahn: "Der Polizeieinsatz am Rosenheimer Platz ist beendet. In der Stammstrecke kommt es in beide Richtungen zu Verspätungen von bis zu 25 Minuten".

Folgende Taktverstärker der S3 fielen aus: 

 

Maisach Abfahrt 08:02 Uhr – München Ost Ankunft 08:41 Uhr Maisach Abfahrt 08:22 Uhr – München Ost Ankunft 09:01 Uhr Maisach Abfahrt 08:42 Uhr – München Ost Ankunft 09:21 Uhr Maisach Abfahrt 09:02 Uhr – München Ost Ankunft 09:41 Uhr

Deisenhofen Abfahrt 08:00 Uhr – Maisach Ankunft 08:57 Uhr Deisenhofen Abfahrt 08:20 Uhr – Maisach Ankunft 09:17 Uhr Deisenhofen Abfahrt 08:40 Uhr – Maisach Ankunft 09:17 Uhr Deisenhofen Abfahrt 09:00 Uhr – Maisach Ankunft 09:37 Uhr

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren